5 Tipps und Tricks für die Candy Crush App

By | 27. August 2013

Die Candy Crush Saga App gehört zu den beliebtesten App-Games aller Zeiten obwohl das Spiel eigentlich total simpel gemacht ist und man ständig nur Süßigkeiten hin und her schieben muss. Vielleicht ist aber auch gerade die Einfachheit der Grund für den großen Erfolg dieses Games, denn viele Leute möchten auf dem Smartphone nur ein Spiel für zwischendurch und da eigenen sich solche kleinen Spielchen wie Candy Crush und Co.

Man sollte aber auf keinen Fall die Schwierigkeit dieses Spiels unterschätzen. Zu Beginn kommt man hier nämlich zwar ziemlich schnell durch die einzelnen Level durch aber spätestens ab dem 50. Level fängt man damit an viele Leben pro Level zu verbrauchen. Dann reicht Glück allein nicht mehr aus und man muss einige kleine Regeln bzw. Tipps beachten, um besser voran zu kommen:

Die besten 5 Tipps, um bei Candy Crush voranzukommen

Tipp Nr. 1: Unendlich viele Leben im Browser

Wenn man die Candy Crush App auf dem Smartphone spielt, dann hat man in der Regel nur 5 Leben. Wenn man diese verbraucht hat, dann muss man ca. 10 Minuten warten, bis man wieder ein Leben hat und man weiter spielen darf. Wenn man die Candy Crush App aber am Laptop spielt und das Spiel über Facebook öffnet, dann gibt es einen Trick, wie man unendlich viele Leben bekommen kann. Man klickt mit der rechten Maustaste auf das Spiel und öffnet es  5 Mal in verschiedenen Browser-Tabs. In jedem Tab is das Spiel dann geöffnet und pro Tab hat man 5 Leben, die man verspielen darf. Je mehr Tabs man öffnet, desto mehr Leben hat man in dem Spiel dann auch. Dieser Tipp eignet sich besonders dazu, um durch schwer lösbare Level zu kommen.

Tipp Nr. 2: Süßigkeiten neu mischen ohne ein Leben zu verlieren

Wenn man ein Level neu beginnt, dann sind die Süßigkeiten jedes Mal neu gemischt. Dabei können sie entweder sehr vorteilhaft liegen oder eben auch komplett unvorteilhaft. Im zweiten Fall kann man ganz einfach auf „Beenden“ klicken und das Level neu starten. Dabei verliert man kein Leben und die Anreihung der Süßigkeiten wir neu gemischt. Das kann man dann solange wiederholen, bis sie vorteilhaft liegen.

Tipp Nr. 3: Kombinationen finden

Viele neue Spieler versuchen bei Candy Crush oft einfach nur 3er-Reihen zu bilden und damit weiter zu kommen. Es ist in den meisten Fällen jedoch schlauer nach größeren Kombinationen Ausschau zu halten. Eine 4er- oder 5er-Reihe lässt komplett neue Süßigkeiten entstehen, mit denen man viel mehr Punkte machen kann.

Tipp Nr. 4: Von unten nach oben arbeiten

Die Süßigkeiten fallen von oben nach unten und es ist cleverer sich von unten nach oben vorzuarbeiten, weil man durch den Domino-Effekt oft auch obere Reihen erwischt, wenn man unten sprengt.

Tipp Nr. 5: Spezial-Süßigkeiten kombinieren

Die beste Möglichkeit, um die Ziele jedes Levels zu erreichen bietet die Kombination von Speziel-Süßigkeiten. Spezial-Süßigkeiten sind die Candys, die bei größeren Kombinationen von Süßigkeiten entstehen (siehe Punk 3).

Weitere Tipps und Tricks für die Candy Crush App gibt es auf 99PercentOfLife.com

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *